Wallis, Grächen

Hotel-Restaurant Hannigalp

Olivier und Sandra Andenmatten

Heiminen 468
3925 Grächen

Tel: +41 27 955 10 00
Fax: +41 27 955 10 05
info@hannigalp.ch
www.hannigalp.ch

Ruhetag: Kein Ruhetag

Betriebsferien: Mitte Apr.- Mitte Jun.,
Mitte Okt. - Mitte Dez.

  • 70
Seit 2016
Seit 2016

Im autofreien Dorfteil von Grächen, empfängt Sie das herzliche und aussergewöhnliche Erlebnishotel ***S Hotel & Spa Hannigalp mit fantastischem SPA und Wellness-Angebot und kulinarischen Gaumenfeuerwerken.

Ob aktiv in alpinen Traumlandschaften, oder traumhaft alpin im SPA: Ihrer individuellen Urlaubslaune sind kaum Grenzen gesetzt. Hier starten Sie mit atemberaubendem Panorama und Geniesser-Frühstück in den Tag und mit unwiderstehlichen Schweizer Spezialitäten vor romantischer Alpenkulisse in den Abend.

Das Hotel & Spa Hannigalp verwöhnt seine Gäste bereits in der vierten Generation und das mit Leidenschaft. Sehr viel Liebe zum Detail, moderne Trends und charmante Traditionen gehen stilvoll Hand in Hand. Ankommen und sich in heimeliger Atmosphäre wohl fühlen, lautet Ihre Urlaubsdevise hier.

Wir freuen uns darauf, grosse Geniesser und kleine Abenteurer in den spektakulären Bergwelten Grächens herzlich willkommen zu heissen und zu Genuss und Spass anzustiften. Freuen Sie sich drauf!

“Weder der Wellness- noch der kulinarische Genuss im Hotel & Spa Hannigalp sind vorübergehend; denn der Eindruck, den sie zurücklassen, ist bleibend.”

Räumlichkeiten

Raum Plätze
Restaurant à la carte 25
Saal 100
Lounge 25
Terrasse süd 25
Terrasse ost 20

Fakten

  • Parkplätze
  • Terrasse und/oder Garten
  • Rollstuhlgängig
  • Seminarhotel
  • 70Hotel
  • Maestro
  • Postcard
  • Visa
  • MasterCard
  • Reka
  • WIR

Anfahrt

In der Schweizer Sonnenstube Wallis am Eingang des Mattertals auf einem sonnigen Hochplateau auf 1600m ü. M. zwischen Zermatt und Saas-Fee gelegen, begrüsst das Hotel & Spa Hannigalp seine Gäste im autofreien, alten Ortsteil der Familien willkommen Destination. Die Anfahrt erfolgt über Visp und dann weiter Richtung Zermatt/Saas-Fee. In Stalden, am Hote-Restaurant Killerhof verlassen Sie den Kreisverkehr an der ersten Ausfahrt Richtung Zermatt und folgen der Strasse ins Mattertal hinein. In St. Niklaus biegen Sie nach dem Kreisverkehr links ab Richtung Grächen. Nachdem Sie im Ortszentrum angekommen sind und Ihren Wagen parkiert haben, gehen Sie links zwischen Raiffeisenbank und Kirche hindurch Richtung altem Ortsteil. Nach wenigen Gehminuten finden Sie unser Haus auf der rechten Seite – herzlich willkommen!