zurück zur Übersicht

à la carte

Zitronengras-Gazpacho-Shot mit Lachssteak

28. September 2017

Zitronengrasessig

4 Stangen Zitronengras, 5 dl weisser Balsamico

Gazpacho

  • 3 reife Tomaten
  • ½ Gurke
  • geschält
  • 5 Cherrytomaten
  • 15 g Koriander
  • ½ rote Peperoni
  • 7 Stangen Zitronengras
  • 1½ Schalotten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Scheibe Toastbrot
  • 4 EL Zitronengrasessig
  • 1 Spritzer Tabasco
  • 3 dl Wasser
  • ½ EL Tomatenpüree
  • 4 dl Olivenöl

Für den Zitronengrasessig die 4 Stangen Zitronengras klein schneiden und mit dem Essig mischen. Auf 2 dl reduzieren. Tomaten, Gurken, Cherrytomaten, Koriander, rote Peperoni, Zitronengras, Schalotten, Knoblauch und Toastbrot klein schneiden und in eine Schüssel geben. Zitronengrasessig, Tabasco, Tomatenpüree und Wasser dazugeben und mit einem Stabmixer pürieren. Unter ständigem Mixen das Olivenöl langsam dazugeben. 2 Tage im Kühlschrank stehen lassen. Passieren und servieren.

Lachs

  • 4 Lachssteaks à 130 g
  • Salz und Pfeffer
  • Olivenöl

Den Lachs mit Salz und Pfeffer würzen und mit etwas Olivenöl bepinseln. Den Ofen auf 140°C vorwärmen. In der sehr heissen Grillpfanne auf jeder Seite ca. 2 Minuten grillieren. Auf ein Backblech legen und ca. 6 Minuten im Ofen fertig garen.

Dazu passen Kartoffeln, Frühlingszwiebeln, Spargeln und nach Belieben eine Orangensauce.

Rezept von

Restaurant Belvoirpark
Restaurant Belvoirpark
Seestrasse 125
8002 Zürich

Tel: +41 44 286 88 44
restaurant@belvoirpark.ch
www.belvoirpark.ch